Herzlich Willkommen am “Ernes”!

Neuigkeiten am Ernestinum

  • Drei Schüler aus dem P-Seminar Lesepaten besuchen zum bundesweiten Vorlesetag die Schildkrötengruppe um Kindergärten Park 3 und lesen mit ihnen das Buch “Ein Garten für alle”.

  • Das Ernes ist und bleibt in Bewegung: Im Rahmen der MINT-EC-Fortbildungsreihe „Vernetzes Lernen“ besuchen Frau Powalla und Dr. Hüneburg am 8. und 9. November 2018 die Laborschule – eine entschulte Schule. Moment? Ent-schulte Schule? Ein Schulgebäude gibt es schon, doch Klassenräume nicht. Keine eng getakteten Stundenpläne, kein 45-Minuten-Rhythmus, keine Noten bis zur 9. Klasse. Dafür […]

  • Ernestiner nehmen an der Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht am 08.11.2018 teil. Der Gedenkweg führte vom Rathaus über die Villa von Abraham Friedmann, die alte Angerturnhalle zur Nikolauskapelle, die von 1873 bis 1932 als Synagoge diente. Verdeutlicht werden soll, dass die Erinnerung an die jüdischen Opfer lebendig bleibt.

  •   Mit einer Nachtfahrt beginnend starten wir am 21.10.2018 mit 47 Schülerinnen und Schülern Q12 in Richtung Barcelona. Herrlicher Sonnenschein, der die ganze Woche anhielt, erwartete uns an unserem Zielort Santa Susanna. Mit einer ersten Erkundung machten wir die Gegend unsicher. Am Abend überraschte uns das Hotel mit einem reichhaltigen Buffet. Gestärkt durch die spanische […]

  •   Ein Teil der Q12 erlebte auf ihrer Studienfahrt die Toskana eine Woche lang in strahlend herbstlichen Farben. In Florenz tauchten die zukünftigen Abiturienten des Ernestinums in die Kultur der Renaissance und das Leben der Medici ein. Eine abenteuerliche Bootsfahrt durch die Cinque Terre erschloss uns die landschaftlichen Schönheiten der ligurischen Küste. Wir besuchten die […]

  • Am 22.10.2018 fand in Lohr am Main die MINT100, das Regionalforum von MINT-EC in Bayern, statt. Rund 100 Schülerinnen und Schüler sowie 55 ihrer Lehrkräfte von bayerischen Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC trafen zum Netzwerken und Lernen zusammen. Darunter waren auch sechs Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte des Ernestinums. Die Teilnehmer erwartete ein spannendes […]

  • Am Freitag, den 19. Oktober 2018, war es endlich soweit: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Projekt „JungIngenieurPass“ konnten bei der Fa. Lasco in Coburg den praktischen Teil ihres Projekts abschließen. An diesem Nachmittag wurden alle Bauteile, die beim Durchlaufen der vorangegangenen Stationen angefertigt worden waren, zum „JungIngenieur ärgere Dich nicht“ – Spiel zusammengefügt. Nach der […]

  •   Vier Tage begab sich Leopold Franz (Q11) an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz auf eine spannende Reise, um die kleinsten uns bekannten Teilchen zu entdecken. Einen bleibenden Eindruck hinterließen sowohl die Besichtigung des Teilchenbeschleunigers MaMi, als auch die Suche nach Dunkle-Materie-Teilchen mit dem Detektor XENON1T. Am Anreisetag erkundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst mit der Bimmelbahn […]

  • In der heutigen Versammlung der Klassensprecher durften auch unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler wählen und zwar die neuen Schülersprecher. Gewählt wurden Valentin Herrmann (1. Schülersprecher), Leon Migge (2. Schülersprecher) und Moritz Hayler (3. Schülersprecher). Die Verbindungslehrerinnen Frau Pollex-Claus und Frau Powalla gratulieren den neu gewählten Schülersprechern ganz herzlich und freuen sich auf die Zusammenarbeit.

  • Im Schuljahr 2017/18 gewann die Klasse 10a des Gymnasiums Ernestinum unter der Leitung von Herrn Berger den Hauptpreis beim Bundeswettbewerb für politische Bildung: eine Woche Klassenfahrt nach Paris! Ein Team des ZDF begleitete die Klasse mehrere Tage. Nähere Informationen zum Wettbewerb gibt es auf der Website der Bundeszentrale für politische Bildung. Dort wurde nun auch […]

Aktuelles nach Kategorie:

Newsfeed

Alle Meldungen abonnieren