Herzlich Willkommen am “Ernes”!

Neuigkeiten am Ernestinum

  • In der heutigen Versammlung der Klassensprecher durften auch unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler wählen und zwar die neuen Schülersprecher. Gewählt wurden Valentin Herrmann (1. Schülersprecher), Leon Migge (2. Schülersprecher) und Moritz Hayler (3. Schülersprecher). Die Verbindungslehrerinnen Frau Pollex-Claus und Frau Powalla gratulieren den neu gewählten Schülersprechern ganz herzlich und freuen sich auf die Zusammenarbeit.

  • Im Schuljahr 2017/18 gewann die Klasse 10a des Gymnasiums Ernestinum unter der Leitung von Herrn Berger den Hauptpreis beim Bundeswettbewerb für politische Bildung: eine Woche Klassenfahrt nach Paris! Ein Team des ZDF begleitete die Klasse mehrere Tage. Nähere Informationen zum Wettbewerb gibt es auf der Website der Bundeszentrale für politische Bildung. Dort wurde nun auch […]

  • Die Jahrgangsstufe 7 ist der letzte Jahrgang des achtjährigen Gymnasiums. Schülerinnen und Schüler, die diese Jahrgangsstufe wiederholen müssen, treten somit in das neunjährige Gymnasium über. Um in dieser Situation das Wiederholen möglichst zu vermeiden, richtet das Ernestinum – mit vom Kultusministerium zusätzlich zur Verfügung gestellten Lehrerstunden – eine „offene Lernwerkstatt“ ein. Konkret bedeutet dies, dass […]

  •   Eine komplette Schulwoche verbrachte Vanessa Braun (Q11) in Karlsruhe, um am Institut für Technologie an der MINT-Excellence-Akademie mit dem Titel “CAMMP week” teilzunehmen. Die Abkürzung CAMMP steht dabei für Computational And Mathematical Modeling Program. Gleich nach dem ersten Zusammentreffen in der Jugendherberge wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer kurzen Begrüßung ins KIT (Karlsruher […]

  • Würdest Du jemanden mit HIV küssen? Mit dieser und vielen anderen Fragen rund um Gesundheit und Sexualität befassten sich die Schüler und Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe am Donnerstag und Freitag beim AIDS-Parcours in den Räumen der AOK. An verschiedenen Stationen (Ansteckungswege, Situationen der Betroffenen, Leben mit HIV, Freundschaft und Liebe, Möglichkeiten der Verhütung) wurden die […]

  • Die Tutoren und Ranger der Schule erleichterten den neuen Schülern die Eingewöhnung am Ernes. Auf dem Programm standen nützliche Lerntipps, Übungen zur Konzentration und zur Förderung der Teamfähigkeit. Ein Fußballspiel am frühen Nachmittag und das Casino Royal am Abend sorgten für die nötige Entspannung nach arbeitsreichen Sitzungen.

  • Während der dreitägigen Kennenlerntage im Jugendhaus Neukirchen haben die Schülerinnen und Schüler der 5.Klassen Gelegenheit sich und ihre neue Schule besser kennen zu lernen. Zur Zeit befinden sich die Klassen 5a und 5b dort. Den Abschluss des ersten Tages bildete eine aufregende Nachtwanderung und ein Lagerfeuer mit Gespenstergeschichten.

  • Impressionen vom Wandertag der Klasse 5b am 02.Oktober

  • Die ersten Noten sind da und vielleicht auch die ersten oder alten Schwierigkeiten beim Lernen, vielleicht auch ganz neue Fragen, z.B. “Wie kann ich mich besser konzentrieren, wo ich doch so viele Fächer und Hobbies unter einen Hut bringen muss?”, “Wie schaffe ich es, das Smartphone auch mal wegzulegen?”, “Im Fach X kann ich mich einfach […]

  • AusbildungsScouts sind Auszubildende aller Ausbildungsberufe im Zuständigkeitsbereich der IHK, die ihre Berufe in Schulen vorstellen und den Schülerinnen und Schülern die Berufsausbildung näherbringen. Glaubwürdigere Botschafter für die duale Berufsausbildung gibt es nicht! Da sie schon genügend Erfahrungen aus der Berufspraxis mitbringen sollen, kommen die AusbildungsScouts in der Regel aus dem 2. oder 3. Ausbildungsjahr. Somit […]

Aktuelles nach Kategorie:

Newsfeed

Alle Meldungen abonnieren