Technik zum Anfassen – Einblicke in den (Produktions-) Alltag

  Ob Industrie 4.0, Automatisierung, Mensch-Maschine-Interaktion oder Logistik – das breite Spektrum an produktionstechnischen Themen, die im Rahmen des Exzellenzclusters „Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer“ an der RWTH Aachen erforscht werden, konnte Lena Scharpf (Q11) im Rahmen ihres MINT-EC- Camps in Aachen entdecken. 07.11.2018: Nach der Ankunft und erstem Kennenlernen, wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits […]

Weiterlesen Technik zum Anfassen – Einblicke in den (Produktions-) Alltag
November 22, 2018

MINT meets FRANKFURT SCHOOL

  Der Standort Frankfurt gilt als eines der wichtigsten Finanzzentren Europas. Die herausragende Stellung von Frankfurt am Main ist vor allem durch den starken Bankensektor, die mit Abstand größte deutsche Wertpapierbörse, die internationale Ausrichtung der Stadt sowie als Standort europäischer Aufsichtsbehörden geprägt. Leon Migge (Q11) hatte durch seine Teilnahme am MINT-EC-Forum “MINT meets FRANKFURT SCHOOL“ […]

Weiterlesen MINT meets FRANKFURT SCHOOL
November 22, 2018

Auftaktveranstaltung des JIP an der Hochschule

Die Hochschule Coburg hat am Mittwoch, den 11. November, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der siebten Runde des JungIngenieurPasses zur Auftaktveranstaltung eingeladen. So hatten alle Beteiligten die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen. Nach der Begrüßung durch die Hochschul-Vizepräsidentin Prof. Dr. Jutta Michel stellten die beteiligten Institutionen ihren Beitrag am Projekt vor. Der Dekan der Fakultät Angewandte Naturwissenschaften […]

Weiterlesen Auftaktveranstaltung des JIP an der Hochschule
November 18, 2018

Wer braucht schon Noten? Frau Powalla und Herr Hüneburg im Labor des Lernens

Das Ernes ist und bleibt in Bewegung: Im Rahmen der MINT-EC-Fortbildungsreihe „Vernetzes Lernen“ besuchen Frau Powalla und Dr. Hüneburg am 8. und 9. November 2018 die Laborschule – eine entschulte Schule. Moment? Ent-schulte Schule? Ein Schulgebäude gibt es schon, doch Klassenräume nicht. Keine eng getakteten Stundenpläne, kein 45-Minuten-Rhythmus, keine Noten bis zur 9. Klasse. Dafür […]

Weiterlesen Wer braucht schon Noten? Frau Powalla und Herr Hüneburg im Labor des Lernens
November 10, 2018

Delegation von ErnestinerInnen bei MINT100 in Lohr

Am 22.10.2018 fand in Lohr am Main die MINT100, das Regionalforum von MINT-EC in Bayern, statt. Rund 100 Schülerinnen und Schüler sowie 55 ihrer Lehrkräfte von bayerischen Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC trafen zum Netzwerken und Lernen zusammen. Darunter waren auch sechs Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrkräfte des Ernestinums. Die Teilnehmer erwartete ein spannendes […]

Weiterlesen Delegation von ErnestinerInnen bei MINT100 in Lohr
Oktober 27, 2018

JungIngenieurInnen bei der Fa. Lasco

Am Freitag, den 19. Oktober 2018, war es endlich soweit: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Projekt „JungIngenieurPass“ konnten bei der Fa. Lasco in Coburg den praktischen Teil ihres Projekts abschließen. An diesem Nachmittag wurden alle Bauteile, die beim Durchlaufen der vorangegangenen Stationen angefertigt worden waren, zum „JungIngenieur ärgere Dich nicht“ – Spiel zusammengefügt. Nach der […]

Weiterlesen JungIngenieurInnen bei der Fa. Lasco
Oktober 26, 2018

MINT-EC-Camp: Leopold Franz erforscht, „was die Welt im Innersten zusammenhält“

  Vier Tage begab sich Leopold Franz (Q11) an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz auf eine spannende Reise, um die kleinsten uns bekannten Teilchen zu entdecken. Einen bleibenden Eindruck hinterließen sowohl die Besichtigung des Teilchenbeschleunigers MaMi, als auch die Suche nach Dunkle-Materie-Teilchen mit dem Detektor XENON1T. Am Anreisetag erkundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst mit der Bimmelbahn […]

Weiterlesen MINT-EC-Camp: Leopold Franz erforscht, „was die Welt im Innersten zusammenhält“
Oktober 23, 2018

MINT-EC-Akademie: Vanessa Braun tüftelt eine Woche am Institut für Technologie in Karlsruhe

  Eine komplette Schulwoche verbrachte Vanessa Braun (Q11) in Karlsruhe, um am Institut für Technologie an der MINT-Excellence-Akademie mit dem Titel “CAMMP week” teilzunehmen. Die Abkürzung CAMMP steht dabei für Computational And Mathematical Modeling Program. Gleich nach dem ersten Zusammentreffen in der Jugendherberge wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer kurzen Begrüßung ins KIT (Karlsruher […]

Weiterlesen MINT-EC-Akademie: Vanessa Braun tüftelt eine Woche am Institut für Technologie in Karlsruhe
Oktober 16, 2018

JungIngenieurInnen an der Hochschule Coburg

Im Rahmen des JungIngenieurPasses besuchten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Freitagnachmittag die Hochschule Coburg. Für den elektronischen Würfel des “JungIngenieur ärgere Dich nicht”-Spiels musste die individuelle Programmierung des Ardiuno erstellt werden. Hier wurden über die Software das Aussehen der Zahlen, die auftretenden Muster und die Dauer des Würfelns den eigenen Wünschen angepasst. Die neue Programmierung […]

Weiterlesen JungIngenieurInnen an der Hochschule Coburg
Oktober 7, 2018

MINT-EC-Camp: Moritz Hayler erlebt die Medizintechnik der Zukunft

  Der Landkreis Tuttlingen gilt als Weltzentrum der Medizintechnik. Über 400 Medizintechnikfirmen am Standort und die Hochschule Furtwangen mit dem Campus in Tuttlingen tragen zum hohen Innovationspotential an den Schnittstellen zwischen Medizin, Ärzten, Patienten und Technik bei. Moritz Hayler (Q12) erhielt in seinem dreitägigen MINT-EC-Camp vielfältige und praxisorientierte Einblicke in verschiedene Anwendungsfelder der Medizintechnik wie […]

Weiterlesen MINT-EC-Camp: Moritz Hayler erlebt die Medizintechnik der Zukunft
Oktober 4, 2018