sekretariat@ernestinum.coburg.de Untere Realschulstr. 2, 96450 Coburg 09561 / 894400

Laserschneiden & Biegen

Kurz vor den Osterferien konnten sich die JungIngenieurInnen unserer Schule ein Bild davon machen, wie die Bleche ihres „Mensch ärgere dich nicht – Spiels“ hergestellt werden: Sie besuchten die Fa. Schink in Breitenau. Diese Firma hat sich auf die Bearbeitung von Blechen aller Art spezialisiert. Nach kurzer Fahrt und sehr freundlicher Begrüßung durch den Geschäftsführer Hr. Stephan Schink und Fr. Manuela Schink konnten sich die SchülerInnen zunächst einmal im recht neuen Bistro für die kommenden Stunden stärken. Dann wurde die Gruppe geteilt: Hr. Henrik Meiler, Leiter der Abteilung Arbeitsvorbereitung und Konstruktion, erläuterte wesentliche Aspekte der Anfertigung des „Mensch ärgere dich nicht – Spiels“, während Fr. Pauline Greiner durch die Werkshallen führte. Die TeilnehmerInnen des Projekts beobachteten selbst, wie der Laser aus dem 1,5 mm starken Stahlblech die Spielfelder herausschnitt. Anschließend wurde die Oberfläche der frisch geschnittenen Bleche bearbeitet. Abschließend legten die TeilnehmerInnen erneut selbst Hand an und bogen an der Abkantpresse die richtigen Winkel an die Ecken und Kanten des Spielgehäuses.

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Möglichkeit das Unternehmen „Schink“ näher kennenzulernen, für die engagierte Betreuung durch die Firmenleitung, den Transport unserer Schülerinnen und Schüler sowie bei Hr. Meiler und Fr. Greiner für die fachkundigen Führungen durch das Betriebsgelände.

Der ERNES-Infotag findet am 02.03.2024 statt. Alle weiteren Informationen sowie das digitale Buchungssystem zu unseren Workshops und zum Online-Vortrag des Schulleiters findet ihr, finden Sie HIER.