Kick-Off Erasmus+

Bald rollen die Roboter auf die Bühne!

Wer denkt, dass es zum Weihnachtsbasar nur selbst gebackene Stollen gibt, irrt. Am Ernes wird auch die Technik selbst gebaut, die mit den Schülern in den nächsten zwei Jahren im Musical über Robotik zum Einsatz kommen wird: „1984 – Connecting Arts and Technology“ ist der Titel einer Theaterperformance, die Technik und Kunst, Coburg und Valencia mit einander verbindet.

„Der Weihnachtsbasar ist eine toller Anlass, das Projekt mit einem Startschuss zu eröffnen“, meint Tillmann Leibing, Leiter der Robotik-Gruppe am Ernes. Neben Keksen, Waffeln, Stollen und heißer Schokolade lauschen die Teilnehmer der Projektpräsentation, die als Kick-Off das Projekt offiziell eröffnet.

So melden sich mehrere Spanischlehrer unserer Partnerschule per Video-Botschaft zu Wort. Da ist Sonia Casquete y Alemany, die Schulleiterin von Les Carolines, aber auch Rafa Santibanez, der Leiter der Musicalgruppe in Valencia oder Araceli Sempere, die in Spanien die Robotikklasse betreut und natürlich Sergi Valdés, der als Musiklehrer dem ganzen Projekt den richtigen Klang verleiht. Die Botschaft aus Valencia ist klar: Jetzt geht es richtig los, jetzt wird gebaut, geprobt, geschrieben und geübt, damit unser interkulturelles Musik auf den Bühnen Valencias und Coburgs ein Erfolg wird.

Dezember 20, 2019