Australisch-chemischer Wind am Ernestinum

Zum zweiten Mal nimmt das Ernestinum in diesem Jahr am International Chemistry Quiz (ICQ) teil. Dieser Wettbewerb, der vom Royal Australian Chemical Institute (RACI) organisiert wird, findet seit 1982 jährlich statt. Mehr als 95.000 Lernende aus 21 Ländern stellten sich in diesem Jahr den herausfordernden Fragen rund um das Fach Chemie, am Ernestinum waren es am 09.06.2021 dreizehn Schülerinnen und Schüler der Q11. In Deutschland steht der Wettbewerb exklusiv nur MINT-EC-Schulen offen und wird mit Hilfe der Bergischen Universität Wuppertal realisiert. Dort wurden die Aufgaben aus dem Englischen übersetzt und didaktisch angepasst. Die Förderung übernimmt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI), jeder Teilnehmer müsste sonst 6 australische Dollar (AU$) bezahlen. Zur Auswertung gehen die Bögen nach Australien und von dort kommen auch die Urkunden für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Allerdings wird – wie die Erfahrungen aus 2019 zeigen – das Ergebnis noch ein bisschen auf sich warten lassen, schließlich ist es ein weiter Weg bis nach Down under.

Juni 14, 2021