Schulleitung und Klassensprecher im Dialog

Es ist gute Tradition am Ernestinum, dass sich die Klassensprecher*innen der verschiedenen Stufen bei ihrem Klassensprecherseminar zu einer Aussprache mit der Schulleitung treffen. In Präsenz ist das in diesem Jahr nicht möglich – davon ließ sich die SMV nicht abhalten und organisierte das Treffen eben als Videokonferenz. Die angesprochenen Fragen standen natürlich ganz im Zeichen der Corona-Pandemie: Wie läuft es im Distanzunterricht? Klappt die Handhabung von “MS Teams” reibungslos? Wo kann man noch etwas verbessern? Wird das ausgefallene Skilager nächstes Jahr nachgeholt? Auch wenn nicht alle Fragen vollständig geklärt werden konnten: es ist wichtig, im Gespräch zu sein – hoffentlich nächstes Jahr wieder als direkte persönliche Begegnung!

Februar 3, 2021