Day after tomorrow – Energieversorgung und Energiekonsum heute und morgen

Ein kleines Highlight in diesen stürmischen Zeiten erlebten in den letzten zwei Wochen die 9. Klassen.
Am 01. und am 07. Oktober erhielten sie Besuch der Initiative Junge Forscherinnen und Forscher e. V. (IJF) – einer Initiative, die sich seit 2010 für die Förderung junger Menschen in der MINT-Bildung einsetzt und mit Programmen zu vielen aktuellen Themen die Schulen besucht.
Das Thema unseres Besuchs war „Day after tomorrow – Energieversorgung und Energiekonsum heute und morgen“. Die Schülerinnen und Schüler erhielten viele Informationen zu den aktuellen Themen Klimawandel, Energiewende und erneuerbare Energien. Es gab – natürlich unter Einhaltung der coronabedingten Hygieneregeln – viele Stationen mit Schülerexperimenten mit anschließender Diskussion, in der einzelne Positionen gegeneinander abgewogen wurden. Zum Abschluss erhielten die Schülerinnen und Schüler noch wertvolle Einblicke, welche beruflichen Aussichten ein Studium oder eine Ausbildung in einem MINT-Fach bieten. Die Informationen hierzu kamen aus erster Hand. Denn die Referenten hatten alle ein entsprechendes Studium vorzuweisen und erzählten begeistert von eigenen Erfahrungen während ihres Studiums und von laufenden Doktorarbeiten.
Vielen Dank an Frau Gergert für die Organisation dieser gelungenen Veranstaltung!

Oktober 13, 2020