Preisvergabe beim Wettbewerb „Bleib zuhause, bau ein Zuhause“

Herzlichen Dank für die zahlreiche Teilnahme und die dabei entstandene Mühe! Die Entscheidung ist uns allen schwergefallen, da wir sehr schöne, nachhaltige und vor allem kreative Einsendungen erhalten haben, wie ihr an den Bildern erkennen könnt. Aus diesem Grund haben wir den Entschluss gefasst, das Preisgeld von ursprünglich 200 Euro auf insgesamt 300 Euro zu erweitern und zusätzlich fünf Zehn Euro Gutscheine zu vergeben. Alle anderen Teilnehmer erhalten als Anerkennung für ihr Engagement einen nachhaltigen Becher und eine Bambuszahnbürste.

Gewonnen haben:

Bau dein Beet:

1. Platz: Nele Friedrich (8b) – 50 € Gutschein
2. Platz: Jannik Resch (10c) – 30 € Gutschein
3. Platz: Emilian Reg (5d) – 20 € Gutschein

4. Platz: Leonard Völker (6d) – 10 € Gutschein
5. Platz: Julia Kestel (5b) – 10 € Gutschein

Bau ein Zuhause:

1. Platz: Merlin Raphael (9b) – 50 € Gutschein
2. Platz: Leo Seifert (6a) – 30 € Gutschein
3. Platz: Anna-Lena Fischer (10a) – 20 € Gutschein

4. Platz: Hannes Orlamünde (7a) – 10 € Gutschein
5. Platz: Ben Bößl (6b) – 10 € Gutschein
6. Platz: Valentina Müller (5b) – 10 € Gutschein

Im Sinne der Nachhaltigkeit würden wir uns natürlich freuen, wenn die Beete und Insektenhäuser auch noch in Zukunft genutzt werden und so einen Beitrag zum Klimaschutz und zur biologischen Vielfalt leisten.

Wir gratulieren den Gewinnern und wünschen allen schöne Sommerferien!

Das P-Seminar der Q11

Juli 23, 2020