First Lego League in Kulmbach

Auch in diesem Schuljahr nimmt das Ernestinum mit den beiden Teams „Redboons“ und „Blackboons“ am Regionalwettbewerb der First Lego League am Markgraf-Georg-Friedrich Gymnasium in Kulmbach teil.

Die Teams messen sich mit anderen Schülerinnen und Schülern aus Oberfranken in den Bereichen „Robot-Game“, „Forschungsauftrag“, „Robot-Design“ und „Teamwork“. Das Rahmenthema in diesem Jahr ist „City Shaper“. Dabei geht es darum, wie unsere Städte für das Leben und Arbeiten verbessert werden können.

Besonders stolz sind die Blackboons auf ihre für den Forschungsauftrag programmierte App, die es älteren Menschen ermöglicht, ohne zusätzlichen Lieferverkehr an Lebensmittel zu gelangen.

„In letzten Schulwochen haben wir viel beim Entwurf der App mit Abobe Xd gelernt und hoffen, dass unsere Idee irgendwann auch einmal im Alltag eine Verwendung findet.“, so die Schüler über ihr Forschungsprojekt.

Im Moment kämpfen leider beide Teams mit technischen Schwierigkeiten beim Robot-Game. Dennoch können die Zuschauer spannende Fahrten der beiden Roboter beobachten. Die Siegerehrungen und Platzierungen werden am Nachmittag bekanntgegeben.

Dezember 7, 2019