Berufsinformationstage bei der Firma Wöhner

Am 16./17.10.2019 erhielten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen bei der Firma Wöhner einen spannenden Einblick in die Arbeitswelt der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeber. Auf dem Gelände der Firma Wöhner in Rödental war der M+E-Info-Truck zu Besuch. Hier konnten die Jugendlichen an M+E-typischen Arbeitsplätzen technische Zusammenhänge kennen lernen und die Faszination Technik praxisnah und intuitiv erleben. So hatten sie unter anderem die Möglichkeit zu sehen, wie eine computergesteuerte CNC-Fräsmaschine programmiert wird und ein Werkstück selbst zu fertigen. Ein Aufzugmodell demonstrierte anschaulich, warum eine intelligente IT-Steuerung die Wartezeit für die Nutzer deutlich reduziert. Begleitet wurden die Exponate durch interaktive Aufgabenstellungen und Hintergrundinfos auf Tablets. Auf einer zweiten Ebene des Trucks konnten die Schülerinnen und Schüler im Gespräch mit einem Auszubildenden der Firma Wöhner Informationen zur dualen Ausbildung bekommen. Den Abschluss des Berufsinformationstages bildete eine Führung durch das Unternehmen, bei der vor allem die automatisierte Fertigung beeindruckte.

 

Oktober 31, 2019