Projektwoche: English videos

Die Schülerinnen und Schüler der 8. Jahrgangsstufe befassten sich im Rahmen eines Projekts mit englischen Videos. Frau Werr wählte unterschiedliche Themen aus und präsentierte sie unter verschiedenen Aufgabenstellungen.

Beim ersten Video wurden zum Beispiel zunächst Satzanfänge und Wendungen gezeigt, anhand derer sich die Schülerinnen und Schüler eine Geschichte ausdenken sollten. Neue Vokabeln und Wendungen wurden vorentlastet. Einige Schülerinnen und Schüler präsentierten dann ihre Lösungen, bevor das Video gezeigt wurde.

Beim zweiten Video mussten alle erst einmal zuhören und raten, worum es gehen könne. In Gruppenarbeit erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler Fragen, die sie sich stellten und über die sie diskutierten, bevor das Video schließlich vorgeführt wurde.

Weiter ging es mit dem Video „Blind luck“ zum Thema Ehrlichkeit und einem Experiment, wie viele Leute ehrlich sind, wenn sie sich sicher fühlen, nicht ertappt zu werden.

Den Höhepunkt stellte der Film „Left on a Shelf“ dar. Die Geschichte wurde ausgeteilt, in Gruppen bearbeitet und spielerisch dargestellt, wobei der Kreativität der Schülerinnen und Schüler keine Grenzen gesetzt waren.

Zum Schluss sahen wir noch ein Video zu „True Love“, das uns alle zum Lachen brachte: Ein Mann lag auf seinem Autodach und versuchte sein Auto gegen einen Hagelsturm zu schützen.

Juli 5, 2019