Strand, Meer und Sonne

Gestern Abend um 19 Uhr kamen wir nach 19 Stunden Busfahrt müde aber glücklich in Brest an. Damit haben wir immerhin die Fahrzeit vom letzten Jahr um eineinhalb Stunden unterboten. Sichtlich nervös wurden die 25 Ernestinerinnen und Ernestiner und die 20 Schülerinnen und Schüler der CO II von ihren Gastfamilien in Empfang genommen.
Heute morgen waren alle entspannt und erwartungsvoll für den Ausflug nach Concarneau bereit. Bei angenehmen 24 Grad, blauem Himmel, Sonnenschein und einer leichten Brise wurde zuerst die ville close von Concarneau erkundet. Danach ging es zum Picknick an den Strand und für einige Schüler auch zur Abkühlung ins Wasser. Abschließend haben wir noch die Altstadt von Quimper besichtigt. Mal sehen, was uns morgen erwartet. Schöne Grüße aus der Bretagne!

Juli 22, 2018