Auf der Spur des Adlers

Ganz im Zeichen der Eisenbahn stand der traditionelle Ausflug unserer Jungforscher zum Schuljahresende. Mit dem Zug gings am Mittwoch nach Nürnberg, um das dortige Eisenbahnmuseum zu besuchen. Vor Ort konnten wir 180 Jahre Eisenbahngeschichte bestaunen und in einer Führung wurde uns alles über den Adler näher gebracht. Vor allem Aufbau und Funktion einer Dampflok konnten wir anschaulich an einem aufgeschnittenen Exemplar in Orginalgröße betrachten. Ein kleiner Spaziergang durch die Nürnberger Altstadt mit einer verdienten Eispause gehörte natürlich auch zum Programm. So ging mit der Heimfahrt ein sehr erfolgreiches “Jugend forscht” -Jahr zu Ende.

Juli 18, 2018