5. Platz im Landesfinale

 

Am 30. April machte sich unsere Tanzgruppe 2 unter Leitung von Consuela Stummer  bereits um 5:30 Uhr auf den Weg nach Geiselhöring in Niederbayern.

Am Vormittag konnte die Vorrunde  erfolgreich überstanden werden. Hier starteten die Sieger aus den  acht Regierungsbezirken, von denen sich fünf für das große Finale am Nachmittag qualifizieren konnten. Das Ernestinum war dabei!

Mit einem guten Gefühl einen Treppchenplatz zu bekommen gelang den sechzehn Mädchen ein sehr guter zweiter Auftritt. Am Ende reichte es aber im Feld der starken Konkurrenz nur zum 5. Platz.

Nach anfänglicher Enttäuschung konnten die Tänzerinnen  auf der Rückfahrt ihre gute Laune zurückgewinnen und erreichten am späten Abend Coburg: müde, aber mit neuen Ideen für den nächsten Tanz.

Mai 6, 2018