P-Seminar eröffnet Ausstellung bei “Riemann”

Am Dienstag, 16.Januar, eröffnete das P-Seminar “Vom Lektorat zum Leser” ihre Ausstellung in der Buchhandlung Riemann, die dort zwei Wochen lang im “Caféchen” zu sehen sein wird. In informativen, zum Teil dialogisch gestalteten Präsentationen erläuterten die Schülerinnen und Schüler der Q 12 ihre Plakate, auf denen der Entstehungsweg eines Buches von der Idee des Autors über das Lektorat, den Verlag und die Herstellung bis hin zum Groß- und Buchhandel nachgezeichnet wird. Unter Anwesenheit des Kinderbuchautors Christian Seltmann, der dem P-Seminar beratend zur Seite stand, berichteten die Teilnehmer auch über ihren Besuch des Lektorats im Arena-Verlag, über eine Verlagsvertreterbesprechung mit einem Vertreter des Suhrkamp- sowie des Insel-Verlags und den Besuch der Frankfurter Buchmesse.

Januar 16, 2018