Weihnachtskonzert in der Morizkirche

Einen stimmungsvollen Auftakt gestalteten Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen in der Morizkirche. Von barocken Tönen Melchior Franks über klassische deutsche Weihnachtslieder bis zum Gospel reichte die musikalische Spannweite. Textbeiträge und Spielszenen, die im Religionsunterricht erarbeitet wurden, interpretierten das Leitthema “Frieden” und regten zum Nachdenken an. Chöre, Ensembles und überzeugende Instrumentalisten zeigten, wie breit das musikalische Leben am Ernestinum aufgestellt ist!

Bericht des Coburger Tageblattes/infranken.de vom 21.12.2017:

Dezember 21, 2017