Handballer des Ernestinums weiter auf Erfolgskurs

Nachdem die Jungs der WKII bereits letzte Woche auf Kreisebene ihr Können unter Beweis gestellt und die Gegner auf die Plätze verwiesen hatten, holten sie am 19.12. den Bezirksmeistertitel.

In einem spannenden Spiel gegen das Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim hatten die Ernestiner zunächst etwas Anlaufschwierigkeiten und lagen zeitweise sogar zurück, konnten dann aber doch noch mit einem vier Tore – Vorsprung (20:16) in die Pause gehen.

Auch in der zweiten Halbzeit wurde die Mannschaftsleistung immer besser und das Spiel endete mit einem verdienten Punktestand von 33:24.

Nun heißt es weiter fleißig Daumen drücken für das Ende Januar anstehende nordbayerische Finale!

Dezember 19, 2017