Fit für alle Notfälle – Schulsanitätsdienst am Ernestinum

Durch Fallbeispiele vom Treppensturz über tiefe Wunden bis hin zu Verbrennungen wurden in der Fortbildung am 11.07.2017 die bereits erlernten Grundlagen zur Erstversorgung von Verletzten der Schulsanitäter weiter vertieft und gleichzeitig praktisch geübt.

Zum Abschluss des Schuljahres und als Dankeschön für ihr Engagement durften die Schülerinnen und Schüler des Schulsanitätsdienstes den extra angeforderten Rettungswagen des ASB Coburg und sein Equipment auf Herz und Nieren prüfen.

Juli 14, 2017

Schlagwörter: