Herzlich Willkommen am “Ernes”!

Neuigkeiten am Ernestinum

  • 3. Platz beim Kreisfinale Schwimmen der Mädchen WK III

    Am Montag, den 19. Februar fand im Aquaria Coburg das Kreisfinale im Schwimmen der Mädchen WK III statt. Neun motivierte Girls aus der 7. und 8. Jahrgangsstufe unserer Schule gingen dabei an den Start. Gecoacht wurden sie letztmalig von unserem Schwimm-Urgestein Kristina Geuter, die in den wohl verdienten Ruhestand gehen wird.  Geschwommen wurden die Einzeldisziplinen […]

  • Ernes Helau! Coburg Alaaf!

    Wer am Freitag vor den Ferien nichtsahnend durchs Schulhaus lief, konnte staunen. Da konnte es sein, dass einem Donald Trump in Schlumpf-Größe vor die Füße lief, dicht gefolgt von einem wütenden Ninja oder einem Pferd. Einem Pferd? Tatsächlich – sogar ein waschechtes Pferd wurde von zwei Fünftklässlerinnen dargestellt. Damit schossen die beiden beim diesjährigen Unterstufenfasching […]

  • Happy days in Broadstairs …

      Wir sind da – in der Kent School of English in Broadstairs. Mit 46 Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klassen haben wir das Klassenzimmer in Coburg verlassen, um uns an internationale Lernorte zu begeben, nämlich in das malerische Küstenstädtchen Broadstairs in Großbritannien. Hier ist alles auf das Sprachenlernen eingestellt, halb Broadstairs ist […]

  • 10a gewinnt Reise nach Paris bei Bundeswettbewerb

    Beim Wettbewerb zur politischen Bildung hat die Klasse 10a mit zwei von den Schülerinnen und Schülern gestalteten Zeitungsseiten zur Frage, ob das Bargeld abgeschafft werden soll, auf Bundesebene den ersten Preis gewonnen: Die Klasse darf eine Woche nach Paris fahren. Unter Anleitung von StD N.Berger haben die Schüler(innen) Kommentare, Nachrichten und Reportagen verfasst, eine Karikatur […]

  • Besuch der Gedenkstätte Buchenwald

    Am 1. Februar besuchten die Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe die Gedenkstätte Buchenwald bei Weimar. Nach einem einführenden Film nahmen sie dort an einer Führung durch das ehemalige Konzentrationslager teil und hatten Gelegenheit, sich eigenständig über das Gehörte hinaus in der Dauerausstellung zu informieren. Dieser außerschulische Lernort hat wie auch schon in den letzten […]

  • Wintersporttage in Heubach

    Wintersporttage? Man mag sich fragen: wo findet man momentan Winter? Unsere 6. Klassen fanden ein kleines, verstecktes Stückchen Winter in Heubach in Thüringen. Tapfer und engagiert kämpften sich v.a. die Ski- und Snowboardanfänger durch den ersten Regentag und wurden dann am Donnerstag und Freitag mit großartigen Skierlebnissen und zeitweise sogar mit Sonnenschein für ihr Durchhaltevermögen […]

  • P- Seminar Geschichte: Straßennamen in der Stadt Coburg und ihre Bedeutung: Präsentation der Ergebnisse am 25.01.2018

    Ziel des Seminars unter der Leitung von Frau OStRin Heilgenthal-Habel war es, sich der Bedeutung der einzelnen, nach thematischen Schwerpunkten zusammengestellten und ausgewählten Straßennamen, bewusst zu werden und diese Informationen sinnvoll zu strukturieren und öffentlich zugänglich zu machen. Hierbei bot sich die sinnvolle und hilfreiche Zusammenarbeit mit dem Stadtheimatpfleger, der Landesbibliothek, dem Stadtarchiv und dem […]

  • Workshops zum Jubiläum des Élysée-Vertrags

    Anlässlich des 55.Jahrestages des von Charles de Gaulle und Konrad Adenauer im Januar 1963 unterzeichneten deutsch-französischen Freundschaftsvertrages stellte die Klasse 10a  mehrere Work Shops (frz.: ateliers) auf die Beine. Alle Klassen, die am Vormittag des 24.Januar Französisch hatten, besuchten das KLassenzimmer der 10a und konnten dort unter anderem ein Quiz zu den kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen […]

  • Relativitätstheorie hautnah – sind schnelle Teilchen wirklich schwerer?

    Die Relativitätstheorie von Albert Einstein hat für einige Überraschungen gesorgt. So gehen bewegte Uhren langsamer, bewegte Lineale sind kürzer und bewegte Massen schwerer als ruhende. Dies alles erscheint nicht nur Schülern reichlich seltsam und abstrakt und erweckt den Anschein des rein Akademischen. Aber sind diese Phänomene auch real, kann man sie messbar machen? Dieser Frage […]

  • Ergebnisse des W-Seminars “Das Motiv der Zeitreise” in Literaturzeitschrift veröffentlicht

    Die Erkenntnisse und Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler aus dem W-Seminar “Das Motiv der Zeitreise in zeitgenössischen Romanen” des Abiturjahrgangs 2017 wurden von StD N. Berger in einem Artikel der Fachzeitschrift “Literatur für Leser” (Heft 2/16, S. 123 – 136) veröffentlicht. Interessierte (vor allem auch Teilnehmer des W-Seminars des Abiturjahrgangs 2017) können die Zeitschrift bei Herrn […]

Aktuelles nach Kategorie:

Newsfeed

Alle Meldungen abonnieren